Tag der Feuerwehr 2019

Auch heuer steht das Arbeiten der Löschgruppe (KLF) im Augenschein von Übungsleiter HFM Manuel Borbely, der am Samstag den 05. Juli zur monatlichen Übung einlud.

Beginnend mit einer schriftlichen Leistungsüberprüfung wiederholte die anwesende Mannschaft das Erlernte und konnte jenes festigen.
Wie viel Arbeit eine Übungsausarbeitung mit sich bringen kann, bewies HFM Borbely einmal mehr und präsentierte die Brandeinsatzübung unter dem Deckmantel "River Soccer 2014". Mit maßstabgetreuen Skizzen wurde die Übung zuvor besprochen und die Trupps konnten eingeteilt werden.
Am Sportplatz Lutzmannsburg angekommen, wurde der Angriffsbefehl formuliert und die Trupps konnten mit der Ausrüstung des Kleinlöschfahrzeuges ihre Aufgabe durchführen.
Die Annahme der Einsatzübung war ein Brandausbruch auf der Zuschauertribüne. Da die Hitzentwicklung das benachbarte Sportplatzgebäude gefährdete, wurde ein Angriff zum Schutz aufgebaut. 

"Diese klein gehaltenen Übungen sind sehr wichtig, da nur so die eingesetzte Mannschaft die Arbeit der Löschgruppe gezielt beüben und die Aufgabenverteilung spontan gewechselt werden kann. Feuerwehr heißt Improvisation, so muss Frau oder Mann auch mal ohne Kupplungsschlüssel die A-Sauger verschließen können!", so Übungsleiter Borbely.

  • DSCN1247
  • DSCN1248
  • DSCN1249
  • DSCN1250
  • DSCN1252
  • DSCN1253
  • DSCN1254
  • DSCN1255
  • DSCN1256
  • DSCN1257
  • DSCN1258
  • DSCN1259
  • DSCN1260
  • DSCN1262
  • DSCN1263
  • DSCN1264