Am Samstag, dem 17.10.2020, fand eine gemeinsame Übung mit der Feuerwehr Frankenau statt.

Zu dieser Übung konnten wir drei Kameraden der Berufsfeuerwehr Wien begrüßen, welche uns in einem kurzen Unterricht die Eckpunkte für einen Einsatz mit einer eingeklemmten Person näherbrachten, wie z.B. Innerer Retter, Brandschutz, Absicherung/Stabilisierung und Erstmaßnahmen im Inneren des Fahrzeuges. 

Im Anschluss konnten wir das Gehörte in die Praxis umsetzen. Dazu wurden wir auf zwei Gruppen aufgeteilt, um die verschiedenen Möglichkeiten der beiden Feuerwehren kennen zu lernen. 

Zum Abschluss wurde mit einer Einsatzübung das Erlernte gefestigt und zugleich mit mehreren praxisnahen Themen verbunden, wie z.B. Absicherung von der Einsatzstelle, Beleuchtung, Rettung einer verletzten Person aus einem Unfallwrack. 

 

  • 20201017-TE bung Frankenau 1
  • 20201017-TE bung Frankenau 10
  • 20201017-TE bung Frankenau 2
  • 20201017-TE bung Frankenau 3
  • 20201017-TE bung Frankenau 4
  • 20201017-TE bung Frankenau 5
  • 20201017-TE bung Frankenau 6
  • 20201017-TE bung Frankenau 7
  • 20201017-TE bung Frankenau 8
  • 20201017-TE bung Frankenau 9