Beiträge

Drucken

Alarmbox App

ACHTUNG NEUERUNG: Die FF Lutzmannsburg hat das App getestet und kann folgendes Ergebnis (rot gekennzeichnet) bekannt geben! (15.09.2013)

Die Abschnittstützpunktwehr wird zusätzlich zur Sirene mit einem SMS Alarmierungssystem direkt übers Handy alarmiert. Dabei wird die Alarmstufe und der Alarmtext am Display des Handys angezeigt.

Für Smartphones gibt es seit kurzer Zeit eine Zusatzapp namens ALARMBOX !

Dieses App wurde von Einsatzorganisationen programmiert, welche per SMS oder Anruf zu Einsätzen alarmiert werden. Sie reagiert auf eingehende Anrufe und/oder SMS, anhang einer oder mehrerer konfigurierten Nummer und/oder Text in der SMS Nachricht.

Der Download der App kann kostenlos über Google Play Store durchgeführt werden.

 Voraussetzungen

  • Smartphone mit Android-Betriebssystem
  • gespeicherte Kontakte, mit allen Rufnummern, über die Blaulicht-SMS die Alarm-SMS versendet
    in der Regel: 004382822100, 0676/800 676 400, 0676/800 812 300

nach der Installation

  • Alarmbox hinzufügen - Sie befinden sich nun bei den Einstellungen 
  • gehen Sie einen Schritt zurück um den Kontakt Blaulicht SMS einzustellen
  • 2 Sekunden auf die neu erstellte Alarmbox drücken
  • Kontakt zuordnen (den angelegten Kontakt, mit allen Nummern von Blaulicht-SMS)
  • nochmalig 2 Sekunden auf die neue Alarmbox drücken und Konfiguration auswählen

Konfiguration Allgemein

  • Aktiv: aktivieren
  • Name und Nummer: nicht verändern
  • Alarm sicher bestätigen: optional - bei Verwendung können Sie den eingehenden Alarm erst beenden, wenn Sie zuvor manuel ein Häkchen zur Bestätigung setzen
  • Auf SMS reagieren: aktivieren
  • Alarm Stichwort: FF Lutzmannsburg (nur notwendig, wenn Sie ausschließlich Alarmmeldungen vorgelesen bekommen wollen)

Konfiguration Benachrichtigung

  • Klingelton: optional (nicht zu lange) Bei Stummschaltung ertönt das Folgetonhorn
  • Lautstärke: optional
  • Dauer der Signalisierung: 1 Minute wird empfohlen
  • SMSToSpeech: aktivieren (die App ließt den SMS Text automatisch vor)
  • Alarmboxname ansagen: aktivieren
  • Ansage Text: Feuerwehr Einsatz
  • Sonderzeichen entfernen: aktivieren
  • Sonderzeichen: "/ ( )" Trennung durch Leerzeichen
  • Alarm Wiederholen: aktivieren
  • Zeitspanne zwischen den Signalisierungen: 1 Minute wird empfohlen

Antworten (vorab Abklärung mit dem Kommandanten notwendig)

mit dieser Einstellung können Sie dem Kommandanten oder Einsatzleiter eine Meldung ("komme zum Einsatz") auf sein/ihr Handy senden. 

  • Auf den Alarm antworten: aktivieren 
  • Ja Button Text: Komme zum Einsatz
  • Nein Button Text: Komme nicht zum Einsatz
  • Nummer: die Handynummer des Einsatzleiter-Handys eingeben
    (So weiß der Einsatzleiter sofort, wer zum Einsatz kommt)
     

Statusanzeige auf der Startseite

Der Status der App kann auch in der Statusanzeige angezeigt werden. Die erforderliche Einstellung findet man unter Menü/Einstellungen/Widget Icon Anzeigen aktivieren. Zusätzlich bietet die App noch ein Widget für den Startbildschirm.

App im Google Play Store: hier

Entwicklerwebsite: hier