Helm & Strahlrohr 2022

am .

Der Jahresrückblick der Stützpunktwehr Lutzmannsburg ist ab sofort online:

Helm & Strahlrohr 2022

Das Feuerwehrkommando wünscht viel Erfolg im Jahr 2023!

Neues RLFA 3000 bereits dreimal im Einsatz

am .

Das seit 22. Dezember 2022 in den Dienst gestellte neue Rüstlöschfahrzeug der Feuerwehr Lutzmannsburg war bis heute bereits dreimal im Einsatz.

Eine LKW-Bergung an der Grenze zu Ungarn am 29. Dezember 2022 rief die Florianijünger erstmalig mit dem neuen Fahrzeug zum Einsatz.

  • IMG_20221229_212841
  • IMG_20221229_212858
  • IMG_20221229_213002

Der zweite Alarm folgte bereits einen Tag später. Hier rückten die Frauen & Männer der Feuerwehr zu einer Brandmeldealarmierung in das Thermengebiet aus.

  • IMG_20221230_111002

Der dritte Einsatz rief zu einem Großbrand nach Kr. Geresdorf am 3. Jänner 2023:

In Kroatisch Geresdorf ist in einer Scheune ein Feuer ausgebrochen. Neun Feuerwehren waren im Einsatz.
Der Brand wurde vom Bruder des Scheunenbesitzers entdeckt. Er konnte auch noch rechtzeitig eine in der Scheune abgestellte Zugmaschine ins Freie bringen, ehe sich das Feuer weiter ausbreitete. Das Gebäude stand beim Eintreffen der Einsatzkräfte in Vollbrand. Die Flammen breiteten sich auch auf das Dach eines ehemaligen Stallgebäudes aus. Der Dachstuhl brannte ebenfalls komplett ab. Ein Übergreifen des Feuers auf das angrenzende Wohnhaus konnte verhindert werden.

Die Feuerwehren Kroatisch Geresdorf, Lutzmannsburg, Nikitsch, Kroatisch Minihof, Nebersdorf, Strebersdorf, Kleinwarasdorf, Großwarasdorf und Oberpullendorf waren mit ca. 100 Leuten im Einsatz. Verletzt wurde niemand. Das Gebäude brannte komplett ab.

 

  • IMG_0197
  • IMG_0202
  • IMG_20230103_225207
  • IMG_20230103_230617
  • Scheunenbrand-I_1024px-768x1365